Aurélien Bergot ENSEMBLES – FRONTIÈRES II - HORIZONS















Das Projekt ENSEMBLES ist ein Versuch über den Begriff der Gemeinschaft in der Schweiz. Es setzt
Themenkreise, die mit diesem Begriff in Verbindung stehen, in Bezug zueinander, indem kohärente,
ästhetisch reflexive Bildergruppen erstellt werden, deren Titel und Legenden die Wahrnehmung des
Inhalts in Frage stellen.
ENSEMBLES – FRONTIÈRES II - HORIZONS
In dieser Bildergruppe ist der gewollte Ausschluss der Schweiz aus Europa metaphorisch erzählt und
von einer Bildromantik geprägt.
An einem verschleierten Morgen steige ich auf den höchsten Berg der Zentralschweiz (Rigi, 1797m)
und richte meine Kamera mithilfe eines Kompasses auf die angrenzenden europäischen Länder. Man
sieht natürlich gar nichts, der Blick des Betrachters verliert sich im Morgendunst beim Versuch ein
Detail wahrzunehmen, einen Anhaltspunkt in diesem unendlichen Nichts zu finden.




zum Seitenanfang


 


vfg – vereinigung fotografischer gestalterInnen 8000 Zürich / Postcheck-Konto vfg: 80-69039-0 info@vfgonline.ch