Fiktionen 1
Fiktionen 2
Fiktionen 3

Fiktionen 1
Fiktionen 1
Jojakim Cortis, Adrian Sonderegger



Jojakim Cortis

Adrian Sonderegger

Bändlistrasse 29
8064 Zürich / Schweiz
+41 43 811 70 33
+41 76 595 11 87
+41 76 420 61 19
www.vfgonline.ch/jcortis
www.adriansonderegger.ch

reale Fiktionen – fiktive Realitäten

Unsere Arbeit „reale Fiktionen - fiktive Realitäten“ zeigt unterschiedliche Sujets der heutigen Kultur- bzw. Unterhaltungsindustrie. Überall entstehen multidimensionale/-funktionale Erlebniswelten, die Ausgehen, Unterhaltung und kulturelle Bildung miteinander verbinden und für den Besucher ein Zufluchtsort aus der tristen Alltagswelt bedeuten. Historisches, Exotisches, Fremdes und Natur werden hier künstlich hergestellt und erscheinen in räumlicher Nähe. Diese Zeit-Raum Verdichtung bietet dem Besucher eine Ersatz-Erfahrung, die dichter, störungsfreier und somit intensiver als die Realität ist.
Bei der Arbeit versuchen wir, unsere Aufmerksamkeit auf Orte zu richten, die einen bildnerischen Anspruch auf eine Unterscheidung zwischen real und fiktiv aufzulösen scheinen. Dies wird nochmals verstärkt durch die bewusste Wahl des Standpunktes, welche die Frage aufwirft, wo wir uns eigentlich befinden.
Unsere Arbeitsweise stellt öffentliche Bilder und die Strategien ihrer Übermittlung und Wahrnehmung in Frage, ohne dabei jedoch in einen Gestus von übertriebener Aufklärung oder grundlegender Kritik zu verfallen. Sie zeigt deutlich, dass unser Interesse auf Distanz und Teilnahme beruht. Teilnahme in dem Sinne, dass wir uns der Anziehungskraft und Faszination dieser Orte nicht entziehen können und wollen, aber gleichzeitig in der Lage sind durch Distanz die Maschinerie dieser Welten offen zulegen.
Jojakim Cortis, Adrian Sonderegger, 2006



 


vfg – vereinigung fotografischer gestalterInnen 8000 Zürich / Postcheck-Konto vfg: 80-69039-0 info@vfgonline.ch